D Künstler HumorZone
portrait
  • Presse
  • pressicon
  • Homepage
  • pressicon

Lesung

Sandra da Vina

Sandra Da Vina studierte Germanistik (Master) in Essen. Seit 2012 ist sie auf den deutschen Poetry-Slam- und Kabarett-Bühnen unterwegs.

Im Frühjahr 2014 erschien eine erste Sammlung mit Kurztexten unter dem Titel „Sag es in Leuchtbuchstaben“ beim Lektora Verlag. Im gleichen Jahr gewann Da Vina als erste Frau die NRW-Landesmeisterschaften im Poetry Slam. Im November 2016 erschien ein zweiter Erzählband „Hundert Meter Luftpolsterfolie“ (erneut Lektora), das gleichnamige Bühnenprogramm feierte im Januar 2017 in Bochum Premiere.

Auch in Funk und Fernsehen ist Sandra Da Vina seit 2016 zu sehen und zu hören: unter anderem als Gast bei „Ladies Night“, „Alfons & Gäste“, „Nightwash TV“, der „Köln Comedy Eröffnungsgala“ und dem „SR-Gesellschaftsabend“. Da Vina lebt und arbeitet in Essen.